Kontakt | Home | Uni Bayreuth | Datenbankauswahl | Login | Ende english AAA
Schließen


Sammlungen Iwalewahaus
.
Suchauftrag: Suchwort: Kepo, Teruwai
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Hellblauer Grund mit drei Gebäuden nebeneinander.
Bei der Gebäudedarstellung überwiegen die Farben Rot, Rosa, Blau und Gelb-Grün.
Linkes Gebäude: Es steht offensichtlich auf Pfählen; eine rot-blaue Treppe führt an der linken Ecke zum Eingang.
Das Haus ist durch zahlreiche Kreuze auf den Dächern und an den Wänden als Küche charakterisiert. Die Küche ist in verschiedene Farbzonen gegliedert.
Beschreibung von unten nach oben:
I) schmale, blaue Zone mit sechs Fensterachsen in Gelb-Grün und Rosa.
II) Wandstreifen durch blaue, senkrechte Bänder in drei Felder geteilt; im unteren Bereich Rot mit blauen Gitteröffnungen, oben gelb-grün mit rosa und roten Mustern. Rechts auf einen Vorsprung erhebt sich ein blaues Dach mit rotem Kreuz.
III) Blaugrundierte Zone mit fünf Achsen. Unten rot gerahmte, rosa-farbene Augenreihe, darüber rosa-blaue Floralmuster. Oben: rosa Rundbogenfelder mit mehrfach ineinander gestaffelten Kreuz-Umrisslinien; die Rundbogenfelder sind umgeben von roten Rechteckfeldern mit seitlichen Zacken und blauen Kreuzen in den oberen Ecken. Oberhalb zieht sich ein Streifen blauer Floralmuster. Über diesen sitzt eine rote Fläche mit zackigen Seitenrändern und fünf Fensterachsen in Blau mit Grün-Gelben Innenlinien. Darüber erheben sich drei spitze, blaue Dächer mit je einen Kreuz und roten, bzw. rosa Streifen.
Rechtes Gebäude: auf Pfählen; überwiegend rosa grundiert; drei-geteilter Baukörper in drei Türmen endend, dabei die seitlichen höher als der mittlere.
Untere Zone: Mittelteil breiter als Seitenteile; links blau gerändert und blaue, geometrische Muster auf rosa Grund. Rechts rot gerändert und grüngelbe, geometrische Muster auf rosa Grund. Mittig grüngelbes, geflügeltes Wesen mit roter Binnenzeichnung im Kopfbereich vor lila Fläche. Diese umgeben von schmalem, grüngelbem Zackenband und roter Fläche. Darüber zieht sich ein lila Band mit rosa, geometrischen Mustern. Darüber setzt eine unregelmäßige, geschwungene Fläche in Rot an; sie beinhaltet drei grüngelbe, schlangenähnliche Wesen mit blauen Rändern und blauer Binnenstruktur. Die " Schlangen" sind spiralig gerollt. Im Mittelturm darüber sieht man einen rosafarbenen Eingang mit einen rosafarbigen Feld, umgeben von rot-grünen Zackenbändern. Das in einer Schrägansicht gezeigte blau-lila Dach trägt drei rosa Kreuze. Von der linken Dachecke hängt an einen blauen Seil oder ähnlichen der Körper eines blauen Vogels herab, der von einer kleineren, blauen Figur gestützt wird.
Die beiden Außentürme sind rosa grundiert.
Links: Geometrische Muster in Blau auf rotem Grund. Eine Figur in Frontalansicht in blauen Kontur- und Binnenlinien auf grüngelben Grund. Lila Dach mit rosa Kreuz, flankiert von je einen Stern, links in Rosa mit rot-grünem Mittelpunkt und rechts Stern in Rosa, Rot und Grün-Gelb mit rosa Mitte.
Rechts: Eingefaßt mit blauen Bändern, grün-gelbe figurale Darstellungselemente; rot-blaues Dach mit blauen Kreuz.
Kontext:
Exemplar 38/50
Beschriftung im Bild:
rechts unten: TERUWAI KEPO
Material:
mehrfarbiger Druck auf Papier
Technik:
Siebdruck


Anfang der Liste Ende der Liste