Kontakt | Home | Uni Bayreuth | Datenbankauswahl | Login | Ende english AAA
Schließen


Sammlungen Iwalewahaus
.
Suchauftrag: Suchwort: Mbatha, Azaria
Treffer:10
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Systematik (Haupt):
Inventarnummer:
Bild:
Kleinbild
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Kontext:
Exemplar 30/100
Beschriftung im Bild:
unten, außerhalb der Druckplatte: Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Papier
Technik:
Linolschnitt
Maße (h x b x t cm):
40,2 x 40,2
Maße mit Rahmung/Rand:
46,0 x 57,9
Literatur:
Azaria Mbatha: Art and Identity, Bayreuth 1994
2. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Die Darstellung wird seitlich von zwei turmähnlichen Gebilden (ca. 5-6 cm breit) begrenzt, die aus waagerechten parallelen Linien zusammengesetzt sind. Diese " Türme" werden nach oben lichter und enthalten ab der Hälfte nach oben jeweils drei Halbkreise übereinander. Im Vordergrund links und rechts steht je ein H-förmiges Gebilde, dazwischen knien Personen in Frontalansicht.
Die linke Person hat sich auf beide Knie abgestützt; der Oberkörper und Kopf sind nach vorne gesenkt, die Arme liegen neben den Oberschenkeln, während die Hände oberhalb der Knie ruhen.
Die rechte Person hat sich auf ihr linkes Knie und den linken Fußballen gestützt, während der Fuß des rechten Beines ganz auf den Boden aufsetzt. Das rechte Knie ist gebeugt, der Kopf und Oberkörper nach vorne geneigt. Der rechte Arm ist vor dem Körper angewinkelt, der Unterarm ist kurz vor dem Ellbogen auf dem Knie aufgesetzt und der Kopf ruht auf dem Unterarm. Der linke Arm ist seitlich nach hinten weggestreckt.
Links von den Knienden steht eine kleinere Figur in schräger Vorderansicht leicht nach rechts gedreht.Deren rechtes Bein ist gerade, während das linke Bein seitlich geführt ist. Die Arme liegen eng am Körper an, die Hände sind auf den Rücken genommen.
Hinter dieser Figurengruppe sind fünf Figuren in Rückenansicht zu sehen, die versetzt über die Bildfläche verteilt sind. Sie sind im Begriff wegzugehen und schreiten mit ihren linken Beinen nach vorne.
Der Hintergrund ist nur als schwarze Fläche definiert.
Kontext:
Exemplar 21/ 100
Beschriftung im Bild:
unten, außerhalb der Druckplatte:
Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Japanpapier
Technik:
Linolschnitt
3. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Kontext:
Exemplar 26/100
Beschriftung im Bild:
unten, außerhalb des Druckes: Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druch auf Japanpapier
Technik:
Linolschnitt
4. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Der Künstler zeigt verschiedene Räumlichkeiten in dieser Darstellung. Links unten einen extra abgegrenzten Innenraum, dessen Bodenfläche nach hinten auf einen Fluchtpunkt ausgerichtet ist. Vorne sitzen zwei Figuren in Rückenansicht, sie haben ihren Körper leicht nach rechts verlagert, so daß der rechte Arm etwas über die Silhouette hinausragt.
Diesen Figuren gegenüber kauert eine Gestalt in Frontalansicht. Sie liegt offenbar auf den Knien, der Oberkörper ist vorgebeugt. Der rechte Arm der Figur ist vor den Körper geführt, angewinkelt und mit dem Unterarm auf den Boden gesetzt. Der linke Arm stützt sich mit dem Ellbogen auf, der Unterarm ist neben dem Kopf nach oben geführt, die linke Hand liegt auf dem Hinterkopf, Nacken und Schulterbereich. Hinter dieser Figur stehen drei weitere in Rückenansicht.
Rechts unten befindet sich offenbar der Eingangsbereich zum großen Innenraum, der das gesamte restliche Blatt einnimmt.
Der Eingang ist rundbogig und nach hinten perspektivisch kleiner werdend dargestellt. Dahinter schließt sich ein Kreissegment an, das in seiner spiegelbildlichen Wiedergabe die obere Blattbegrenzung bildet.Der mittlere Blattteil zeigt offenbar einen Innenraum mit zahlreichen, parallelen Stützen. Zwischen den Stützen steht jeweils eine Figur in Rückenansicht. Unter den beiden äußeren rechten Figuren findet sich eine Gestalt in Vorderansicht, diese kniet auf dem Boden, hat ihre Ellbogen auf den Boden gestützt. Die Unterarme sind am Kopf entlang nach oben geführt, so daß die Hände auf den Hinterkopf und Nacken liegen.
Über den stehenden Figuren befindet sich ein Kreissegment, dessen Wölbung nach unten zeigt, mittig hat es einen ca. 13 cm großen runden Ausschnitt. Links und rechts davon sind je 6 Darstellungen, die sich von innen nach außen vergrößern. Jeweils dieäußere Figur ist ganz zu sehen. Es handelt sich um eine menschliche Figur ohne Kopf, im Schulter- und Brustbereich mit einer hellen Kreislinie, schwebend. Die Anzahl 12 entspricht der Anzahl der Rückenfiguren zwischen den Stützen.
Kontext:
Exemplar 21/100
Beschriftung im Bild:
rechts unten, außerhalb der Druckplatte:
Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Papier
Technik:
Linolschnitt
Literatur:
Azaria Mbatha: Art and Identity, Bayreuth, 1994, Seite 14
5. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Kontext:
Exemplar 19/100
Beschriftung im Bild:
rechts unten außerhalb des Druckes:
Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Papier
Technik:
Linolschnitt
Literatur:
Azaria Mbatha: Art and Identity, Bayreuth, 1994, Seite 12
6. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Kontext:
Exemplar 56/1000
Beschriftung im Bild:
unten rechts, außerhalb des Drucks:
Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Papier
Technik:
Holzschnitt
7. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Systematik (Haupt):
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Darstellung umgeben von ca. 1,5 cm breitem Rand. Eingeteilt in drei Reihen mit je vier Darstellungen in erster und dritter Reihe und drei Darstellungsfelder in der zweiten Reihe.
Beschreibung jeweils von links nach rechts:
I 1: (Thema: Verkündung der Geburt Christi an die Hirten)
Links oben drei Engel in Frontalansicht nebeneinander; davor ein Lagerfeuer mit einem Hund (links) und vier Personen (rechts). Drei dieser Männer stehen eng zusammen und verdecken sich teilweise; der Vordere hebt die Arme. Alle tragen Hüte. Davor liegt ein Mann mit langem Gewand und Hut; sein rechter Arm ist nach oben gestreckt; in seiner linken Hand hält er einen Wanderstab.
I 2: (Thema: Anbetung Christi durch die Hirten)
Rechts sitzt Maria in Dreiviertelprofil nach links. Auf ihrem Schoß hält sie ihr Kind. Links hinter ihr steht Josef in Frontalansicht; rechts dahinter zwei Ochsen und ein Esel im Profil nach rechts. Links im Bildfeld stehen die vier Hirten mit langen Gewändern, Hüten, Hirtenstab und Hund.
I 3: (Thema: Darbringung Jesu im Tempel und Beschneidung Christi)
Links: Stehende Maria in Dreiviertelprofil nach rechts.
Mittig: Josef in Frontalansicht, stehend; vor seinen Körper hält er Christus in den Händen.
Rechts: stehender Mann (Simeon) in Dreiviertelprofil nach links; er hält ein Tablett oder einen Teller, auf dem ein Gegenstand liegt (Messer?).
I 4: (Thema: Heilige drei Könige auf dem Weg zu Jesus Christus)
Links gehen die heiligen drei Könige hintereinander. Sie folgen dem Stern links oben. Rechts eine sitzende Figur in Dreiviertelansicht nach links (Herodes) und eine links dahinter stehende Figur, die ein Buch o.ä. hält.
II 1: (Thema: Anbetung der heiligen drei Könige)
Von links kommen die drei Könige zur Anbetung. Sie stehen in Dreiviertelansicht nach rechts hintereinander. Die beiden Vorderen haben jeweils ihren linken Arm erhoben. In ihrer rechten Hand halten sie jweils einen Gegenstand: (Lanze, Stab mit Schwamm?, Stab mit nicht bestimmbarem Gegenstand). Rechts steht Josef. Vor ihm sitzt Maria mit dem Kind in Dreiviertelprofil nach links. Über dem Kind leuchtet der Stern, der die Könige führte.
II 2: (Thema: Flucht aus Betlehem)
Maria sitzt auf einem Esel. Sie hält Jesus im Arm. Rechts davon steht Josef; seine linke Hand hält den Stab über seiner linken Schulter, an dem ein Bündel mit seinen Habseligkeiten hängt. Mit seiner rechten Hand greift er zum Kopf des Esels, um ihn zu führen. Bewegungsrichtung von links nach rechts.
II 3: (Thema: Heranwachsen des Kindes in Galiläa)
Links stehen Maria und Josef und zwischen ihnen Jesus. Rechts steht Maria nach links gewandt. Vor ihr hintereinander gestaffelt Gegenstände, auf denen Christus steht. Er wendet sich nach links, wo Josef in Dreiviertelansicht nach rechts steht und einen länglichen Gegenstand in seiner rechten Hand hält.
III 1: (Thema: Der 12-jährige Jesus im Tempel)
Jesus sitzt mittig in Frontalansicht und hebt seine linke Hand vor seinen Brustkorb hoch. Er ist umgeben von Schriftgelehrten, mit denen er diskutiert. Ganz rechts steht Maria.
III 2: (Thema: Das Zeugnis Johannes' des Täufers für Jesus (Joh. 1, 29-34)
Jesus sitzt in Dreiviertelansicht nach rechts in der Darstellungsmitte. Über ihm die Taube des heiligen Geistes. Links und rechts je zwei stehende Figuren mit angewinkelten Armen, die sich ihm zuwenden.
III 3: (Thema: Heilung des Aussätzigen)
Jesus steht rechts im Profil nach links. Er hat beide Arme nach vorne gehoben und deutet mit seiner linken Hand nach links oben. Links von ihm steht eine Figur in Dreiviertelansicht nach rechts, die ihren Kopf über die rechte Schulter nach links dreht. Die rechts Hand ist vor die Brust geführt.
III 4: (Thema: Hochzeit von Kanaa)
Rechts steht Jesus, er hebt seinen rechten Arm, um das Wasser in den Behältern vor sich in Wein zu verwandeln. Links hinter ihm steht Maria; links davon ein Mann, der Wasser in einen der großen Behälter gießt. Am linken Rand eine große Menschenmenge, die das Geschehen verfolgt.
Kontext:
Beschriftung im Bild:
rechts unten außerhalb der Druckplatte:
Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Papier
Technik:
Holzschnitt
Maße (h x b x t cm):
32,9 x 56,7
Maße mit Rahmung/Rand:
53,6 x 84,0 (Blatt)
8. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Kontext:
Beschriftung im Bild:
rechts unten außerhalb des Druckes:
Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Papier
Technik:
Holzschnitt
9. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Kontext:
Beschriftung im Bild:
rechts unten außerhalb des Druckes:
Azaria Mbatha
Material:
Schwarz-Weiß-Druck auf Papier
Technik:
Holzschnitt
Literatur:
Azaria Mbatha: Art and Identity, Bayreuth 1994, S. 5 (abb.) & S. 15 (Komm.)
10. Plakat
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Systematik (Haupt):
Referenznr.:
Ausstellungen:
Institution:
Iwalewa-Haus, Universität Bayreuth
Datierung:
Künstler/Verfasser:
Schaffensort:
Ort:
Titel:
Inhalt:
Maße (h x b x t cm):
69,1 x 48,3
Bild:
Kleinbild


Anfang der Liste Ende der Liste