Kontakt | Home | Uni Bayreuth | Datenbankauswahl | Login | Ende english AAA
Schließen


Sammlungen Iwalewahaus
.
Suchauftrag: Suchwort: Ole, Antonio
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Plakat
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Systematik (Haupt):
Referenznr.:
Ausstellungen:
Institution:
Iwalewa-Haus, Universität Bayreuth; Goethe-Institut, Nairobi
Datierung:
Künstler/Verfasser:
Schaffensort:
Ort:
Titel:
Inhalt:
Im Zentrum steht Oles raumgreifende Installation Hidden Pages Stolen Bodies″, in der sich der Künstler mit der angolanischen Geschichte von Sklaverei und Zwangsarbeit auseinandersetzt. In anderen Arbeiten untersucht er mit Hilfe von Materialien und Fundstücken, die er vor Ort, also auch in Bayreuth, aufspürt und zusammen trägt, die Grenzräume und Ränder des urbanen Lebens. Diese archäologische Spurensuche konfrontiert den Betrachter mit – teilweise schmerzlichen Erinnerungssplittern und macht ungeschriebene Geschichte(n) sichtbar und fühlbar.Die Ausstellung wird durch Arbeiten aus drei Jahrzehnten ergänzt, darunter Schwarzweiß-Porträts aus den 1970er Jahren, also aus der Zeit vor der Unabhängigkeit. Die koloniale Repression lastet noch drückend auf dem Leben der Menschen in den Armenvierteln Luandas, während der Schrei nach Unabhängigkeit bereits unüberhörbar ist. Seine „ Wall-Fotos″ aus den 1980er Jahren sind stärker konzeptuell angelegt und konzentrieren den Blick mit einer streng-symmetrischen Bildkomposition und minimaler Ästhetik. Die Fotoserie Sal″ erzählt von der Extraktion des Meersalzes und den dadurch entstehenden schön-schmerzlichen Wunden, die das Salz der Erde zufügt. Ein weiteres Highlight der Ausstellung ist der kurz nach der Unabhängigkeit Angolas gedrehte Dokumentarfilm Ngola Ritmo″. Hier erzählt António Ole die Geschichte der gleichnamigen Musikgruppe, die jahrelang eine der wichtigsten Schubkräfte des Unabhängigkeitskampfes war und mit ihren Liedern den Kämpfenden Mut und Hoffnung auf eine neue Zukunft vermittelte. (Quelle: Iwalewa-Haus, Bayreuth)
Maße (h x b x t cm):
DIN A2
Bild:
Kleinbild


Anfang der Liste Ende der Liste