Kontakt | Home | Uni Bayreuth | Datenbankauswahl | Login | Ende english AAA
Schließen


Sammlungen Iwalewahaus
.
Suchauftrag: Suchwort: Souley, Moustapha
Treffer:2
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Systematik (Haupt):
Inventarnummer:
Bild:
Kleinbild
Künstler/Verfasser:
Titel:
Ort:
Inhalt:
Im Vordergrund zieht sich eine Straße über die ganze Bildbreite. Auf dieser steht ein zweirädriger Karren mit angeschirrtem Pferd in Seitenansicht von rechts nach links. Das braune Pferd hebt seinen rechten Vorderfuß, da es durch die Peitsche über ihm angetrieben wird. Diese und die Zügel hält ein mit einem blauen Kaftan und gelber Mütze bekleideter Mann auf dem Karren. Zwei Frauen mit buntgetupften Kleidern in blau und rot und mit Kopftuch befinden sich ebenfalls auf dem Karren, während eine weitere Frau gerade im Begriff ist aufzusteigen. Sie umfasst beidseitig die oberen Bretter der Karrenumfassung; ihr rechtes Bein ist bereits auf dem Karren, während das linke noch am Boden steht. Sie trägt ein gelb-rot-blau-geringeltes Gewand und darüber ein gelbes Tuch, dazu ein gelbes Kopftuch und Ohrringe. Eine helle Pantolette steht links von ihr.
Über ihr der Text in rot: " Eh ARRETE ma chaussure est TOMBEE".
Hinter dem Karren sieht man einen Weg mit zwei Strommasten aus Holz; auf den Leitungen sitzen Vögel. Links zwei Gebäude mit Bäumen und Umfassungsmauer. Innerhalb der Mauer steht zudem ein Fahnenmast mit grün-gelb-roter Flagge (Senegal). Vor dem Anwesen Staffage-Figuren in rot und blau; darüber vier fliegende Vögel.
Das Ganze wird von einem tiefblauen Himmel überspannt, von dem sich mehrere Schriftzüge abheben:
oben links, in weiß: "24. AV. JAURES.DAKAR"
rechts oben, größer, in rot: " LA CHARRETTE" - der Titel
über der Figur des Karrenfahrers: " Ai Ai Sip Sip".
Beschriftung im Bild:
rechts unten: SOULEY
Material:
Öl auf Sperrholz
Technik:
Pinselmalerei
Maße (h x b x t cm):
32,7 x 49,3
2. Objekt
Bookmark in die Merkliste übernehmen in den Sammelkorb
Bestand:
Inventarnummer:
Künstler/Verfasser:
Ort:
Inhalt:
Die Darstellung gliedert sich in zwei Hälften, wobei die linke etwa 3/5 und die rechte etwa 2/5 umfasst.
Den nicht näher definierten Hintergrund bildet ein warmer Gelbton.
Linke Darstellungshälfte:
zwei Reihen zu je drei Frauenköpfen im Profil nach links veranschaulichen die mögliche Flechtfrisuren. Dabei sind die Köpfe einer Reihe jeweils durch eine einzelne Blume mit roter Blüte getrennt. Jeweils links vom Hals steht der Preis für die Frisur.
Obere Reihe:
Links: Die Frau trägt ein mittelblaues Oberteil, eine hellblaue Kette und einen hellblauen Ohrring. Ihre langen Haare sind vom Haaransatz aus in einzelne Strähnen geflochten, welche am Hinterkopf zu einen Knoten geschlungen sind. Drei Strähnen fallen von hier offen herab und sind unten jeweils mit einer Perle und blau, weiß oder rot versehen.
Preis: 3000 F
Mittig: Die Frau ist mit einem weißen Oberteil mit gelben Streifen am Ausschnitt bekleidet und trägt eine blaue Perlenkette. Die kinnlangen Haare sind offen und in die Haarspitze sind mehrere bunte Perlen übereinander eingeflochten. Preis: 6000 F
Rechts: Die Frau trägt ein rotes Oberteil, weiße Perlenkette und weißen Ohrring. Die langen Haare sind am Oberkopf quer gescheitelt; von hier ist ein Teil nach vorne zu einen fächerartigen Gebilde über der Stirn geflochten worden. Die restlichen Haare wurden vom Ansatz in Strähnen nach hinten geflochten und am Hinterkopf zu einen großen Knoten verbunden, aus dem drei kurze Locken herabhängen. In die Seitensträhne über dem Auge sind drei weiße, größere Perlen eingebracht. Der Scheitelbereich wird von einen Band aus engverbundenen, weiß-roten Perlen oder Muscheln verziert, das sich über die Augen bis zum Kinn zieht.Preis: 7000 F
Untere Reihe:
Links: Die frau trägt ein schwarzes Oberteil mit grünen Ausschnittstreifen und eine schwarze Kette. Die kinnlangen Haare sind ähnlich frisiert wie oben in der Mitte; als Zusatz wurde in den Strähnen der Stirnhaare ebenfalls mehrere bunte Perlenübereinander eingeflochten. Preis: 6000 F
Mittig: Die Frau ist mit einen grünen Oberteil bekleidet; sie trägt eine gelbe Perlenkette, einen gelb-roten Ohrring und drei weitere gelbe Ohrstecker am Außenrand der Ohrmuschel.Die Haare sind vom Ansatz in kleine Strähnen geflochten und dann einen Netz gleich zu einem voluminären Hinterkopf frisiert. Preis: 4000 F
rechts: Die Frau trägt ein apricot-farbenes Oberteil, eine rosa Halskette, einen kleinen Ohrring und einen Ohrstecker. die Haare sind in einer dickeren Mittelsträhne am Oberkopf geflochten und ziehen sich von der Stirn über den Kopf, um in einer nach oben gebogenen Spitze zu enden. Die Strähne ist auf der Stirn mit Perlenschmuck verziert. Von der Stirnmitte aus sind drei weitere Strähnen seitlich geflochten, die auf Kinnlänge vor dem Ohr herabhängen. Dahinter sind die haare vom Ansatz in einzelne Strähnen am Kopf entlang geflochten; die kurzen Enden stehen am Hinterkopf weg. Preis: 5000 F
Die rechte Bildhälfte ist durch einen Baumstamm abgeteilt, dessen Belaubung nur nach rechts hängt. Unter dem Baum sitzen auf zwei Hockern zwei Frauen im Gras hintereinander und in Seitenansicht nach links.
Die linke Frau trägt einen weiß-rot-blau gestreiften, LANGEN Rock, ein blaues Oberteil, eine blaue Perlenkette und weiße Armreife. Sie hat ihren Oberkörper etwas nach hinten gelehnt. Ihre kinnlangen Haare werden gerade geflochten und mit Perlen versehen. Hinter ihr sitzt eine Frau im blauen Rock und rot-weißen Oberteil. Ihre Füße mit den über den Knöchel herauf geschnürten, weißen Sandalen stehen auf den Zwischenstreben des Hockers, mit ihren Knien stützt sie den Oberkörper der Frau vor ihr. Sie ist mit je drei weißen Armreifen an den Handgelenken, einer blauen Halskette und bunten Haarperlen geschmückt. Sie ist gerade im Begriff die Haare ihrer Kundin zu flechten und mit bunten Perlen zu versehen.
Links davon folgender Text in roter Schrift:
AISSATIOU TOURE
TRESSEUSE
TARIF
7000 F
6000 F
5000 F
4000 F
3000 F
Darüber in weißer Schrift: 24, AV.J. JAURES.DAKAR.
Kontext:
Beschriftung im Bild:
rechts unten:
Souley
Material:
Lackfarbe auf Sperrholz
Technik:
Pinselmalerei


Anfang der Liste Ende der Liste